Datenschutzerklärung

 

Sehr geehrte Besucher,

hiermit möchten wir Sie darüber informieren, wie und welche Daten bei der Nutzung dieser Internetseite ( dem Online-Shop ) erhoben werden und wie und in welchem Umfang diese genutzt werden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an :

Modellbahnland Staßfurt
Inh. Jasmin Denkewitz
Zollstraße 10
D-39418 Staßfurt
E-Mail : info@mobala-sft.de


Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre.

 

Anonymität auf unserer Internetseite
Sie können unsere Internetseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug um unser Angebot zu verbessern. Diese Daten erlauben uns keinen Rückschluss auf ihre Person, das System liefert lediglich statistische Werte, wie oft und welche Seiten bzw. Artikel aufgerufen werden. Hier kann man keinerlei Bezug zu Herkunft, Alter oder sonstige Daten einer Person entnehmen. Personenbezogene Daten, werden erst erhoben, wenn sie die folgenden Funktionen des Online-Shops nutzen.
- Anmeldung beim kostenfreien Newsletter
- Anlegen eines Kundenkontos
- Absenden einer Bestellung
- Absenden eines Kontaktformulars
Auch dann verwenden wir die von Ihnen bereitgestellten Daten ausschließlich zur Abarbeitung ihrer Anfrage, Bestellung oder Erfüllung / Abwicklung ihrer Anliegen.

 

Verwendung ihrer E-Mailadresse für den Newsletter
Sie haben die Möglichkeit unabhängig von der „Anlegung eines Kundenkontos“ sich für den Newsletter anzumelden, dazu wird lediglich ihre E-Mailadresse abgefragt bzw. auf der Seite zur Newsletteranmeldung als „Pflichtfeld“ ausgewiesen. Die anderen Felder sind freiwillige Angaben.
Sie stimmen dann ausdrücklich dem Zusenden von Informationsmaterial zu, hier erhalten Sie eine Bestätigungsmail, in dieser Erhalten Sie unteranderem die Bestätigung der Anmeldung, sowie die Hinweise, wie Sie sich abmelden können. Beides geschieht freiwillig, kostenfrei und vollautomatisch.

Sie können diese Zustimmung jederzeit widerrufen,

- wenn Sie dies über die Seite „Newsletter“ tun, haben Sie die Option auszuwählen, ob Sie den Newsletter abonnieren wollen oder ihn abbestellen möchten. Nachdem Sie den Newsletter abbestellt haben, erhalten Sie auf der Internetseite die Information, dass ihre E-Mailadresse gelöscht wurde. Damit wurden Sie aus dem Verteilerverzeichnis entfernt und erhalten auch keine Newsletter mehr.

- wenn Sie dies in Ihrem Kundenkonto tun, so müssen Sie lediglich das „Häckchen“ bei der Rubrik „Newsletter“ entfernen, auch hier erhalten Sie eine kurze Info, dass die Mailadresse gelöscht wurde. Natürlich nur aus dem Newsletterverteilerverzeichnis im Kundenkonto bleibt sie erhalten.

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Wenn Sie bei uns einen Bestellvorgang auslösen und sich in diesem Zusammenhang anmelden oder einfach nur so ein Kundenkonto anlegen, dann erheben wir personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person). Diese Daten werden von Ihnen bereitgestellt und dienen der Erfüllung ihrer Bestellung.
Ihr Kundenkonto ist Passwort gesichert, dieses Passwort vergeben Sie und wir können dieses Passwort weder auslesen noch bearbeiten. Lediglich zurücksetzen, damit Sie über das „zurückgesetzte“ Passwort wieder Zugang erhalten, sollten Sie ihr Passwort vergessen haben. Zeitgleich weisen wir Sie darauf hin, dass zurückgesetzte Passwort umgehend durch ein eigenes von Ihnen eingetragenes Passwort zu ersetzen.
Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden alle personenbezogenen Daten zunächst unter Berücksichtigung steuer- und handelsrechtlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert und erst nach Fristablauf gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

 

Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung des Kontaktformulars
Bei Nutzung des Kontaktformulars erheben wir personenbezogene Daten (Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.
Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung erfolgt nicht. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.


Datenspeicherung „Warenkorb & Wunschzettel
Der Warenkorb speichert ihre Artikel, damit Sie in Ruhe weitere Artikel betrachten und hinzufügen können. Sobald Sie Artikel aus dem Warenkorb entfernen, sind diese Daten entfernt. Hierbei werden keine persönlichen Daten gespeichert. Wenn Sie den Bestellprozess durchlaufen haben, ist der Warenkorb ebenfalls geleert.
Der Wunschzettel, dieser „Zwischenspeicher“ ist ausschließlich für SIE sichtbar und wird nicht an uns übermittelt. Diese Funktion soll Ihnen ermöglichen, Artikel zwischen zu speichern und für eine eventuell spätere Bestellung zu merken. Dieser Speicher funktioniert auf Basis von Cookies und Cacheeintragungen Ihres Browsers, wenn Sie Artikel aus dem Wunschzettel entfernen, dann sind diese auch ausgetragen. Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt des Wunschzettels und können diesen weder einsehen noch bearbeiten.
Cookies
Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Des Weiteren ermöglichen Cookies unseren Systemen, Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Services anzubieten. Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten.

 

Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Verwendung von Facebook-Plugins
Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook" ). Wenn Sie mit einem solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook Profil zuordnet, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook ausloggen oder Sie nutzen das von Facebook zur Verfügung gestellte Add-On für Ihren Browser http://webgraph.com/resources/facebookblocker/. Hierdurch können Sie das Laden der Facebook Plugins blockieren. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

 

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch. Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

 

letzte Aktualisierung: 30.03.2017